handskizzizierte Blume Pfeil Symbol Bohostil

Babyshooting – Momente für die Ewigkeit

Wenn ihr nach einer Fotografin für Babyfotos in Darmstadt und im Rhein-Main-Gebiet sucht, dann seid ihr bei mir richtig. Ich fotografiere nicht nur auf Hochzeiten, sondern auch bei allen anderen wichtigen Ereignissen in eurem Leben. Dazu gehören beispielsweise eine Schwangerschaft, die Geburt eines Kindes oder auch klassische Familienaufnahmen. Ich begleite euch mit meiner Kamera und halte besondere Momente für die Ewigkeit fest.

Die besten Babyfotos entstehen spontan aus der Situation heraus

Wenn ihr von eurem Baby Fotos haben möchtet, dann mache ich die Bilder gemeinsam mit euch. Wir treffen uns bei euch zu Hause oder in meinem Fotostudio. Die schönsten Motive ergeben sich ganz lebendig aus der Situation heraus, denn gerade die Spontaneität macht ein gelungenes Fotoshooting aus. Hauptsächlich fotografiere ich rund um Darmstadt, bin aber auch mobil und in anderen Regionen buchbar – fragt mich einfach!

Familienfotograf Darmstadt – warum bin ich die Richtige?

Die süßen Kleinen verändern sich so schnell, und diese Zeit vergeht wie im Flug. Ich halte die Zeit für euch an und schaffe euch eine wertvolle Erinnerung. Die Kleinsten werden von mir ins richtige Licht gesetzt, so bringe ich eure Herzen zum Leuchten. Vom Neugeborenen, über Einschulungsfotos bis hin zu schönen Portraits für die Großeltern ist bei mir alles möglich.

Ein Fotoshooting mit Baby - was ist dabei zu beachten?

Wichtig für die Baby- und Kinderfotografie: Zur Überwindung anfänglicher Zurückhaltung bringt eurem Kind gerne ein vertrautes Kuscheltier oder Spielzeug zum Babyshooting mit. Das führt erfahrungsgemäß zu einem entspannten und natürlichen Verhalten des Kindes. Zieht eurem Nachwuchs am Besten sein erstes Outfit schon zu Hause vor dem Losfahren an.

Fotos von Neugeborenen - ich halte die Zeit für euch an

Fotos von Neugeborenen sind etwas ganz Besonderes, weil das Kind gerade in den ersten Lebenswochen rasante Fortschritte macht. Bei Neugeborenen ist es daher besonders wichtig, die ersten 14-21 Tage nach der Geburt für ein Shooting zu nutzen. Da sich das Kind in diesem Alter besonders schnell verändert, werdet ihr das erneute Betrachten dieser Aufnahmen schon wenige Monate später wie eine “Zeitreise in die Vergangenheit” empfinden.