Intime Hochzeit im Gut Rehbach in der Pfalz

Grau ist der neue Traum in Weiß.

Gut Rehbach in der Pfalz – Intimate Wedding

Das pfälzische Gut Rehbach bietet bei Hochzeiten den perfekten Rahmen für ein exquisites Styled Shoot. Das Ambiente besticht durch eine charmante Kombination aus rustikalem Flair und Eleganz. Es wirkt ländlich, liebreizend und doch gleichzeitig hochmodern. Das Design wurde denn auch bewusst zeitlos gehalten.

Die Farbgebung setzt mit “Ultimate Grey” bewusst auf die Farbe des Jahres 2021. Der stilsichere Ton findet sich sowohl in allen dekorativen Elementen als auch in der Papeterie wieder. Und auch der Bräutigam trägt zur Trauungszeremonie einen Anzug in dieser Farbe. Das Hochzeitspaar wird so zu einem echten Blickfang. Grau ist mehr als ein Trend. In der Vergangenheit wurde sie weitgehend als Farbe der Tristesse wahrgenommen. Aktuell erfährt sie eine neue Bewertung, wird als modern und jugendlich eingestuft, besticht durch Eleganz und Klasse. Bei einer Hochzeitsfeier sollte sie als Kombination zur Farbe Weiß nicht fehlen.

Hochzeit rustikal, hochmodern und elegant

Auch eine weiträumige Scheune oder ein gemütliches Chalet bergen in ihrer Einfachheit ein charmantes Potential. Leichte Stoffe und filigrane Elemente aus Glas unterstreichen den eleganten Charakter des Anlasses und kontrastieren reizvoll mit dem Naturmaterial Holz. Das Gesamtkonzept ist hochwertig und detailverliebt. Für den passenden Blumenschmuck werden denn auch ausnahmslos frische Blumen verwendet. Farblich bilden Weiß und Grün mit Schleierkraut und Eukalyptus die Basis, und das Bouquet wird mit einer traumhaften Mischung aus Orchideen, Rosen und Ranunkeln komplettiert.

Die Frisur der Braut, ob in glatten Längen, in Wellen oder Locken, ist optisch von großer Bedeutung. Entsprechend gilt ihr ein besonderes Augenmerk, und es ganz wesentlich ist, einen möglichst natürlichen Look zu kreieren. Ein Trend kristallisiert sich dabei immer mehr heraus: viele Frauen tragen ihre Haare gerne offen – im alltäglichen Leben genauso wie am Tag der Hochzeit.

Intime Feier mit besonderen Highlights

Das aktuelle “Ultimate Grey” als erklärte Trendfarbgebung, zieht sich passend zum individuellen Stil als Merkmal durch die gesamte Hochzeitsfeier. Das Farbkonzept wird auch im extravaganten Papeterie-Design aufgegriffen. Filigrane Schriften und hochwertige Details, wie kunsthandwerkliche Siegel, goldfarbene Buchecken, Bänder aus Seide, oder Komponenten aus Acryl-Glas, machen diese Serie zu einer besonders exklusiven Ausführung.

Ein effektvoller Champagner-Turm, formschöne Schalen, sowie in Farben und Größen perfekt aufeinander abgestimmte Kombinationen aus verschiedenen Kerzen, verleihen der Dekoration den letzten Schliff. Das Konzept ist stimmig und schafft ein entspannendes Ambiente zum Wohlfühlen.

Trauungsritual mit Stoffbändern

Das herkömmliche Ritual der Trauung einmal anders: das Paar verzierte eigenhändig einen goldfarbenen Ring mit edlen Bändern aus Stoff zur Dekoration. Die Bänder waren ganz unterschiedlich, obwohl sie die gleiche Farbgebung aufwiesen – ein Symbol für das Charakteristische eines Paares, das aus Individuen besteht, aber viele Gemeinsamkeiten hat. Die Bänder wurden jeweils mit Wünschen, Hoffnungen und Zielen für die bevorstehende Ehe verknüpft.

Mobiler Barkeeper und ein ganz besonderer erster Tanz

Eine Hochzeit, um so mehr wenn es sich um eine Intimate Wedding handelt, sollte immer ein besonderes Ereignis sein. Mit den richtigen Akzenten lässt sich dieser Anspruch perfekt umsetzen. Professionelle Serviceanbieter – etwa ein mobiler Barservice – können dabei den entscheidenden Unterschied machen. Eine ausgefallene Idee für das Location Design sind Indoor-Fontänen, die zusammen mit Bodennebel einen wunderbaren Effekt für den Hochzeitstanz zaubern, und das Brautpaar buchstäblich wie auf zarten Wolken schweben lässt.

Fotografie & Planung: Christiane Baumgart Lovestories

Planung & Konzept: Glücksgriff Hochzeiten & Events

Film: Bee Mine Films

Dekoration: Glass & Glory

Floristik: Blumenlaube Frankfurt

Brautpaar: Doreen & Luca

Brautkleid: Mara Madi

Herrenausstatter: Amabilis Wedding

Brautstyling: Maria Doukali

Headpieces: Novalee Headpieces

Schmuck: Perlenbräute

Trauringe: Juwelier Otto Parr

Traurednerin: Iris Vertraute Worte

Torte: Törtlichkeit

Barkeeper: Barmänner im Quadrat

Gin: Paul’s Gin

Prosecco: Scavi & Ray

Funkenfeuerwerk & Bodennebel: Mr. Propeller Eventservice

Location: Gut Rehbach

Öffne Chat
Ihr habt weitere Fragen an mich?